Termine

Auftaktveranstaltung

Wir möchten Sie herzlich einladen, sich an der Erstellung des Konzepts zur Hochwasser- und Starkregenvorsorge für die Gemeinde Bissen zu beteiligen.

Die Gemeinde Bissen und das beauftragte Planungsbüro Hömme GbR aus Pölich laden alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde zum Projektauftakt und zur Informationsveranstaltung ein. Vorgestellt werden der Hintergrund und die Zielsetzung des Projektes, die Einbindung der Bevölkerung und die Termine zur Bürgerbeteiligung. Darüber hinaus gibt es eine thematische Einführung zur  Entwicklung von Hochwasser- und Starkregenereignissen und zur Notwendigkeit und den Möglichkeiten sowohl der öffentlichen als auch der privaten Hochwasser- und Überflutungsvorsorge.

Die Veranstaltung findet am 10. März 2022 statt. Die Örtlichkeit wird noch bekanntgegeben. Beginn ist um 18 Uhr.

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes und entsprechend einzuhaltender Hygiene- und Abstandsregelungen ist eine Anmeldung erforderlich, da das Platzkontingent begrenzt ist.

Einlass ist ggf. nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt, am Platz dürfen Sie diesen ablegen. Es gelten die am jeweiligen Veranstaltungstag gültigen Landesverordnungen zur Durchführung der Veranstaltungen und den Einlassbedingungen. Unter Umständen ist eine Teilnahme nur mit entsprechendem Nachweis (Geimpft, Genesen und/oder Getestet) gestattet.

Anmelden können Sie sich postalisch an Planungsbüro Hömme GbR, Römerstraße 1, D-54340 Pölich, per Telefon unter 0049 -6507 / 99 88 3-0, per E-Mail an info@hwbissen.lu oder unter Kontakt.